Organisatorisches

Um für unsere Untersuchungen und Therapien genügend Zeit zur Verfügung zu haben, vergeben
wir Termine nur nach telefonischer Anmeldung.

Zu Beginn der Behandlung steht meist eine intensive, vorwiegend diagnostische Phase über evtl.
auch mehrere Termine. Im Verlauf und in einem zusammenfassenden Beratungsgespräch werden
mit den Patienten und ihren Eltern die Ergebnisse und das weitere Vorgehen besprochen.
Bei gegebener Indikation führen wir in unserer Praxis die entsprechende Therapie durch oder
verweisen an andere Therapeuten.

Unsere Einschätzung der Problematik und die Behandlungsempfehlung stellen wir in einem
Kurzbericht zusammen, den wir routinemäßig an den überweisenden Arzt schicken sowie auf
Wunsch der Eltern auch an Kindergärten, Schulen, Erziehungs-beratungsstellen,
Frühförderstellen, andere Therapeuten etc..